Wie teuer ist Golf?

Teuer ist wie schön, wie nett, wie angenehm, wie doof. Alles ziemlich subjektiv und nur im Kontext tatsächlich einzuordnen. Klar kostet Golf mehr als eine Partie Tischtennis im Park. Dafür braucht es auch nur zwei Schläger, einen Ball, und ob die alte Betonplatte aus den achtziger Jahren schon bröckelt, ist doch für das eine Match egal.

Warum Golf das Fitnessstudio ersetzt

Klar, Golf ist nur etwas für ältere Herren. Für Porschefahrer, Deinen Zahnarzt oder die Mutter Deiner Freundin, die mit ihrer Freizeit nichts besseres anzustellen weiß, als dreimal in der Woche so einen kleinen weißen Ball zu malträtieren. Nur komischerweise sind aber der Porschefahrer, der Zahnklempner und die Schwiegermutter in spe allesamt überraschend fit. Ein Zufall?

Mein erstes Golfturnier

Zittrige Arme, klebrige Finger, ängstliche Gedanken: Das muss nicht sein. Wie Sie sich am besten auf den Ernstfall vorbereiten und Ihr erstes vorgabewirksames Turnier genießen können, erklären wir Ihnen in den folgenden Zeilen: „Mein erstes Turnier“: Klingt schon komisch. Ein wenig nach Einschulung, der Führerscheinprüfung oder dem ersten Date. Machen Sie sich locker – nichts

Platzreifecheckliste

Der Schnupperkurs hat Lust gemacht? Die Bälle fliegen schon hundert Meter weit? Sie sind aber mächtig nervös vor dem ersten Mal? Sie sind ein Kontroll-Freak und wissen gerne, was beim Platzreife-Kurs auf Sie zukommt? Vor allem eine Menge Spaß, das ist sicher. Daneben gibt es aber doch ein paar Dinge, auf die Sie achten können.